Steuerkette wechseln BMW F10 520d 184 PS N47D20C

BMW Steuerkette wechseln: Wenn es schon zu spät ist.

Die BMW Steuerkette ist ein wichtiger Teil des Motors. Wenn dieser erschlafft oder reißt, kann das schwere Motorschäden zur Folge haben. Aus diesem Grund muss der Steuerketten wechsel rechtzeitig erfolgen. Wann Sie aber mit dem BMW in die Werkstatt müssen. Und welche Kosten bei einem Steuerkettenwechsel auf Sie zukommen, erfahren Sie in diesem Blog.

Nur ein rechtzeitiger Steuerketten wechsel schützt den Motor vor schwerwiegenden Schäden.

 

Jetzt kommen wir zu unserem Fall eines BMW F10 520d mit 184 PS Motor. Letzte Woche ist ein BMW F10 520d bei uns in der Werkstatt angekommen. Nach ersten Prüfungen stand fest das die BMW Steuerkette gerissen ist. Für euch haben wir extra Schadensbilder aufgenommen um einen Vorher und Nachher vergleich zu machen. Hier kann man sehr gut erkennen das die BMW Steuerkette gerissen ist.

 

Was ist überhaupt eine Steuerkette ?

Eine Steuerkette finden an mehreren Stellen im Auto Verwendung. Maßgeblich aber ist der Antrieb der Nockenwelle über die Kurbelwelle. Hier wird über die Steuerkette der Verbrennungsvorgang des Motors gesteuert. Mehrere Ventile werden während des Antriebs punktuell geöffnet und geschlossen, um die Versorgung des Brennraums mit einem Kraftstoffgemisch zu gewährleisten. Die durch die Steuerkette betätigten Nocken steuern diese Ventile.

Was passiert, wenn die Steuerkette beschädigt ist?

Werden die Ventile des Verbrennungsmotors nicht korrekt betätigt, bringt der Motor nicht die erwünschte Leistung. Die Steuerkette treibt die Nockenwelle an. Und findet an dieser Stelle ein Fehler durch einen beschädigte Steuerkette statt, kann das sogar einen Motorschaden zur Folge haben. Durch die ständige Belastung zeigen sich nach einigen Jahren deutliche Verschleißerscheinungen an der Steuerkette : Risse, Länge, Ausdünnung und Verlust an Spannkraft. Dehnt die Steuerkette sich aus, springt er über einzelne Zähne. Kurbel- und Nockenwellen müssen in ihrem fein aufeinander abgestimmten Spiel „im Takt“ bleiben und dafür sorgt die Steuerkette. Sind die Kolben durch einen beschädigte Steuerkette erstmal außer Kontrolle geraten, schlagen sie in die geöffneten Ventile und das führt unweigerlich zu Schäden. Auch hier haben wir wieder Bilder für euch gemacht wie es am BMW F10 520d aussieht. Die Kolben sind auf die Ventile aufgeschlagen und haben abdrücke am Kolben hinterlassen.

 

Wann einen BMW Steuerketten wechsel durchführen?

Die Angaben der verschiedenen Autohersteller variieren hier. Doch alle 30.000 Kilometer sollte die Steuerkette auf Verschleiß geprüft werden. Oft wird so eine Kontrolle der Steuerkette im Rahmen einer Inspektion oder Service durchgeführt. Pauschal kann der Wechselintervall einer Steuerkette nicht festgelegt werden. Bei verschiedenen Fahrzeugmodellen verschleißt die Steuerkette unterschiedlich stark. Ältere Motoren benötigen in der Regel häufiger eine neue
Steuerkette als Motoren neuerer Modelle.

Was sind die Ursachen für eine defekte Steuerkette?

Eine gut gespannte und geschmierte Steuerkette läuft ohne Reibung bzw. Schlupf. Mit Kettenspanner wird eine ideale Kettenspannung garantiert, jedoch können sich Steuerketten im Laufe der Zeit minimal ausdehnen. Dann spricht man von einer verlängerten Steuerkette. Das bedeutet: Die Steuerkette wird locker, läuft nicht mehr optimal – und eine Nachjustierung ist so nicht mehr möglich ohne einen Steuerketten Wechsel. Geschieht dieser Steuerkettenwechsel nicht, können verschiedene Problemen entstehen. Eine verlängerte Steuerkette ist deshalb die häufigste Ursache für viele kaputte Motoren.

Wie gehen wir bei einer Reparatur vor ?

Als erstes Zerlegen wir den kompletten Motor und Dokumentieren den weiteren verlauf Schriftlich und mit Bilder. Wir Analysieren den Schaden und Informieren den Kunden über das weitere vorgehen. In unserem Fall bei dem BMW F10 520d haben wir alle Bauteile wie Ventile, Kolben, Nockenwellen, Kipphebel sowie auch die Ölpumpe und die Kurbelwelle überprüft. Einige Kipphebel waren gebrochen siehe Bild.

Wir mussten eine komplette Motorreinigung durchführen um sicher zu stellen das keine Kleinteile oder Reste im Motor sind. Desweiteren haben wir den ganzen Zylinderkopf  und Rumpfmotor überarbeitet und gehont.

 

Nachdem wir den Motor zusammengebaut hatten und eine neue Steuerkette verbaut wurde ging es wieder an den einbau in den BMW F10 520d. Nun läuft er wieder wie am ersten Tag und unser Kunde ist wieder super zufrieden.

 

 

Anzeichen für eine defekte BMW Steuerkette

Das geübte Auge des KFZ-Mechanikers kontrolliert die Steuerkette nach Verschleißerscheinungen wie Länge, Spannung etc. Oft kündigt sich ein Versagen der Steuerkette aber optisch rein gar nichts an. Und Sie als Fahrer bemerken den Schaden fast immer erst, wenn es zu spät ist. Ein kleines Anzeichen kann schon sein wenn der Motor beim Starten rassel Geräusche macht. Vorsicht ist hier besser als Nachsicht. Denn wenn die Steuerkette reißt, kann es richtig teuer werden.

Eine verlängerte Steuerkette führt zu Folgeschäden

Wenn der Kettenspanner die Ausdehnung der Steuerkette nicht mehr ausgleichen kann, überspringt die Steuerkette. Die Folge? Die Steuerzeiten geraten durcheinander, der Motor läuft nicht mehr richtig und kann sogar nachhaltig beschädigt werden. Zum Beispiel, wenn ein Ventil mit einem Kolben in Berührung kommt.

Wenn Ihre Steuerkette überdehnt ist, sollten Sie deshalb schnell handeln und einen Fachmann aufsuchen. Geschieht das nicht, nehmen Sie ein großes Risiko in Kauf – und können mit großen Folgeschäden rechnen.

Wie erkennen Sie Probleme mit der Steuerkette?

Auch das ist nicht schwer: Wenn Ihre Steuerkette defekt ist, klackert und rasselt es beim Starten Ihres Motors. Eine intakte Steuerkette nehmen Sie dagegen kaum wahr: Der Motor läuft gleichmäßig, es ist ruhig und Laufgeräusche sind kaum hörbar – oder werden vom Brummen des Motor überdeckt.

Das bedeutet: Wenn Ihr Motor unruhig läuft oder rasselt, kann das auf eine defekte, verschlissene oder verlängerte Steuerkette hinweisen. Auch eine leuchtende Motorwarnleuchte kann ein Anzeichen dafür sein. In jedem Fall ist ein Fachmann ist gefragt!

GEFRAGTE BMW THEMEN:

Turbolader defekt ?

Kolbenringe defekt ?

Zylinderkopfdichtung defekt ?

Schwingungsdämpfer defekt ?

Motor defekt, Motorschaden ?

Steuerkette gerissen ?

BMW Vanos Problem ?

Zylinderlaufflächenschaden ?

Steuerkette BMW wechseln kosten ?

Funktion der Nockenwelle

BMW Motorüberholung

BMW Austauschmotor

 

 

1 thought on “Steuerkette wechseln BMW F10 520d 184 PS N47D20C”

  1. Pingback: ✅ BMW Steuerkette wechseln kosten ⇒ Steuerkette BMW wechseln ✅

Schreibe einen Kommentar